Sonntag, 28 Oktober 2012 00:00

19 Chöre begeistern in zwei Konzerten an einem Tag

TV vom 28. Oktober 2012

Kreis-Chorverband wirbt mit zwei Konzerten an einem Tag für den Gesang. Unter dem Titel "Vocal Plus" singen 19 Chöre unterstützt vom Blechbläserquintett der Musikschule des Kreises.

Wittlich. Der bengalische Dichters Rabindranath Tagore soll gesagt haben: "Gott achtet mich, wenn ich arbeite. Aber er liebt mich, wenn ich singe!" Mit diesen Worten bedankte sich Heribert Kappes, Vorsitzender des Kreis-Chorverbandes Bernkastel-Wittlich, für den nicht enden wollendnen Beifall in den zwei überfüllten Veranstaltungssälen beim Publikum und den rund 500 Sängern.
Sie hatten mit zwei eindrucksvollen Konzerten am Samstag in derKreisstadt begeistert. In der Kirche St. Bernard besannen sich die Chöre und das Blechbläserquintett der Musikschule mit geistlicher Musik auf die Traditionen des Chorgesangs. In der Synagoge dagegen wurde die Öffnung für neues, internationales Liedgut eindrucksvoll präsentiert.
Für Paul Schulz, Vorsitzender des Wittlicher Männerchores, war es "eine tolle Möglichkeit, die 2009 bei den 1000 Stimmen praktizierte Chorgemeinschaft Wittlicher Tal wieder aufleben zu lassen". Nach mehreren Einzelproben trafen sich die Sänger aus Dorf, Neuerburg, Altrich und Wittlich zu jeweils einer gemeinsamen Abschlussprobe in den vier Probesälen.
"Wir wollten nach der Ausschreibung durch den Kreisverband Werktreue mit sich leicht anhörenden Titeln präsentieren", sagt Klaus Flesch, der Vorsitzende von "Frohsinn" Hupperath-Minderlittgen. Das gelang mit Beiträgen wie "Tauet ihr Himmel" und "Herr, gib uns Frieden" überzeugend, obwohl sich der Chor als einziger für das Publikum unsichtbar auf der Empore und nicht im Altarraum präsentierte.

Mit "Jerusalem" beschlossen Kreischor mit Männerchor im Chorgesang Cäcilia Rachtig, den Blechbläsern und allen Chören einen eindrucksvollen Konzert- Abend in der Kirche. ks

Extra

Synagoge: die Meisterchöre des Landkreises: Männergesangverein Lyra 1906 Wehlen, Quartett "Sine nomine", Morbach; MGV Pantenburg 1912, Urzecha-Chor Ürzig in Chorgemeinschaft mit dem Kirchenchor Minderlittgen. St. Bernard: Jugendchor "Young Voices", Kreis-Chor des Kreis-Chorverbandes mit Männerchor im Chorgesang Cäcilia Rachtig, Männergesang "Frohsinn" Hupperath-Minderlittgen, Chorgemeinschaft Wittlicher Tal (Männerchor Wittlich Quartett 06/MGV 1852, MGV Dorf 1922, MGV Cäcilia 1907 Neuerburg, MGV Altrich 1919), Gesangverein Kleinich 1894 (Männer- und Frauenchor), Chorgemeinschaft Hunsrück-Mosel 2009 (Gemischter Chor Burgen, Gesangverein 1927 Monzelfeld, Gesangverein Morbach 1920), Gospelchor Wittlich, Passionschor Wintrich, Blechbläserensemble der Musikschule des Kreises. Infos unter: www.kreis-chorverband-bernkastel-wittlich.de. ks

Gelesen 2204 mal
Wir danken!

Wir sind Mitglied im

Chorverband Rheinland-Pfalz e.V.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen