Montag, 08 März 2021 12:19

Newsletter des Kreis-Chorverbandes Bernkastel-Wittlich e.V. März 2021

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Liebe Sangesfreunde, Aktive und Vorstände im Kreis-Chorverband Bernkastel-Wittlich,
es tut sich was und so langsam steigt die Hoffnung: Die neue, ab morgen geltende neue Corona-Bekämpfungsverordnung lässt wieder Proben im Freien zu. Klar, bei den aktuellen Temperaturen nicht gut vorstellbar, aber der bevorstehende Frühling lässt zumindest auch im musikalischen Bereich erste Blümchen wachsen. Die auf Bundesebene vereinbarten weiteren Öffnungsschritte werden, sofern die Inzidenzwerte nicht steigen, weitere Möglichkeiten eröffnen.
Folgende Dinge sind seit dem Februar-Newsletter zu berichten:

 

Trauer beim Gesangverein Morbach um Peter Hahn
Der Gesangverein Morbach 1920 e.V. trauert um seinen ehemaligen Vorsitzenden und Sänger Peter Hahn, der im Alter von 65 Jahren verstorben ist. Er hat den Kampf gegen seine Krankheit verloren.
Peter Hahn war seit 2014 Mitglied im Chor, wurde bereits 2015 2. Vorsitzender und 2017 zum Vorsitzenden gewählt. Mit großer Tatkraft und Kreativität widmete er sich seinen Aufgaben. Im Frühjahr 2019 fand sein Wirken ein jähes Ende. Auf Grund zahlreicher Krankenhausaufenthalte konnte er zunächst nur noch sporadisch, später überhaupt nicht mehr an den Treffen teilnehmen. Bei der Generalversammlung 2020 kandidierte er nicht mehr für den Vorsitz.
Der Gesangverein Morbach verliert mit ihm einen großartigen Sänger mit einer wunderbaren Stimme. Er wird unvergessen bleiben.

 

 

 

 

Umfrage bei den Chören zu Proben und Auftritten zu Corona-Zeiten
Im Januar-Newsletter hatten wir um Rückmeldungen aus den Chorvereinen gebeten, welche Chöre zwischen Juni und Oktober 2020 geprobt haben, wo diese und in welcher Stimmbesetzung stattfanden und ob Aufführungen oder Konzerte veranstaltet wurden.
Kreis-Chorleiter Josef Thiesen hat mittlerweile die Rückmeldungen ausgewertet: Von den 56 Chorformationen und Ensembles, die in 45 Vereinen plus dem Kreis-Chorverband als Träger von 3 Ensembles organisiert sind, haben sich 21 zurück gemeldet; dies entspricht einer Rückmeldequote von 37,5 Prozent.

  • Von diesen Chören probten 14 in dem „erlaubten“ Zeitraum von Juni bis Ende Oktober in unterschiedlichem Umfang.
  • 1 Chor probte die ganze Zeit – auch im Lockdown – über die Online-Plattform „Zoom“
  • 2 Chöre organisierten lockere Treffen mit Gesang ohne eigentliche Probentätigkeit
  • 4 Chöre führten keinerlei Proben durch
  • Einige wenige Proben fanden im Freien statt; die überwiegende Zahl der Chöre probte in genügend großen Hallen oder in Kirchen
  • 2 Chöre hatten richtige Auftritte: Der Männerchor Rachtig veranstaltete ein offenes Singen im Freien sowie ein Kirchenkonzert; der Gefangenenchor Traben-Trarbach gestaltete einen Open-Air-Gottesdienst

Vielen herzlichen Dank an alle, die sich an dieser kleinen Umfrage beteiligt haben sowie an Josef Thiesen für die Auswertung!

Bestandserhebung 2021
Zunächst danke ich allen Chorvereinen, die ihre Meldung rechtzeitig abgegeben haben. Leider waren jedoch 4 Vereine dabei, die es nicht schafften. Zunächst wird der Chorverband Rheinland-Pfalz mit uns als Kreischorverbänden abrechnen, danach folgen wie gewohnt die Beitragsrechnungen an unsere Vereine.

Aktuelle Termine im Kreisverband Bernkastel-Wittlich im Jahr 2021
Folgende Termine sind für dieses Jahr vorgesehen und wurden durch die Mitgliedsvereine gemeldet:

  • 20.06.2021: Jubiläumsmatinee 30 Jahre Männergesang Hupperath-Minderlittgen
  • 11.07.2021: Verbandstag des Kreis-Chorverbandes Bernkastel-Wittlich, 14.00 Uhr, Dreyshalle Dreis
  • 25.-28.06.2021: 100 Jahre MGV 1921 Dörbach, Festabend 26.06.
  • 07.08.2021: Singen am Stadtturm Trarbach mit dem Gefangenenchor Traben-Trarbach
  • 11./12.09.2021: Fest „101“ Jahre MGV „Liederkranz“ Dreis
  • 01.10.2021: Festakt zum Jubiläum „50 Jahre Vereinigung der Sängerkreise Bernkastel und Wittlich“, 19.00 Uhr, Barocksaal Kloster Machern
  • 03.10.2021: Jubiläumskonzert 30 Jahre Männergesang Hupperath-Minderlittgen, Abteikirche Himmerod
  • 20.11.2021: Jubiläumskonzert „121“ Jahre MGV Wintrich
  • Für das Jubiläum in 2020 steht noch aus: 100 Jahre Gemischter Chor „Waldeslust“ Gielert
  • Für 2021 stehen noch folgende Jubiläen aus: 150 Jahre MGV 1871 Deuselbach, 70 Jahre Gesangverein Cäcilia Hasborn 1951
  • Für 2022 sind geplant: 100 Jahre Gesangverein Morbach 1920 (statt 2020)Die Vereine freuen sich sehr auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher!

Weitere Termine können mir gerne genannt werden, damit diese auch hier im Newsletter sowie auf der Homepage (www.kreis-chorverband-bernkastel-wittlich.de) aufgeführt werden können. Darüber hinaus weise ich auf die monatliche Pressemitteilung hin, die wir, sobald Veranstaltungen wieder stattfinden, herausgeben.

Hoffen wir nun, dass Freizeitsport und Musik gleichbehandelt werden, sodass womöglich schon ab 05. April auch wieder im Innenbereich geprobt werden kann; genauso wie der Kontaktsport in Hallen dann vielleicht möglich sein wird! Wir freuen uns alle schon sehr darauf, wieder singen und uns treffen zu können!

Ihnen allen einen schönen und gesunden März!

Mit freundlich-fröhlichen Sangesgrüßen
Ihr/Euer
Marcus Heintel

 

Gelesen 203 mal Letzte Änderung am Montag, 08 März 2021 12:36
Wir danken!

Wir sind Mitglied im

Chorverband Rheinland-Pfalz e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.