Sonntag, 20 März 2016 08:46

Veranstaltungsreihe „Newcomer“ mit Chorveranstaltungen am 18., 23. und 24. September 2016

Wenn über Chorgesang gesprochen wird, dann meistens über das zunehmende Schrumpfen der Aktivenzahlen bis hin zum so genannten „Chorsterben“ bei den so genannten traditionellen Chören. Aber es gibt auch noch eine andere Seite der Medaille. Mit einem neuen Projekt will der Kreis-Chorverband deutlich machen, dass es in der Chorlandschaft nicht nur das zurückgehende Interesse für das Traditionelle gibt, sondern sich darüber hinaus Neues entwickelt. Das gemeinsame Singen ist auch bei uns im KCV Bernkastel-Wittlich vielfältiger, als es manchmal den Anschein hat. In den letzten 10 bis 15 Jahren haben sich elf neue Chöre und Ensembles gebildet. Diesen will der Kreisverband im Rahmen des Projekts eine Plattform bieten, sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren und damit ein positives Zeichen pro Chorsingen zu setzen. Neun dieser NEWCOMER werden im Projekt mitwirken, nämlich  „CHORIOS“, Veldenz; Jugendchor „TTT“, Altrich; „Vocal Voices“, Wintrich; „Querbeet“, Salmtal; „ChoryFeen“, Ürzig; das Quartett “4-Takt”; der Chor “Pop & Soul”, Zeltingen-Rachtig sowie die “Young Voices” und das Junge Gesangsensemble des Kreis-Chorverbandes. Schon die Namen lassen programmatisches erkennen. Die Vorbereitungen laufen seit Ende 2015 in Abstimmung mit diesen Chorgruppen. Mit der Schlossgalerie in Wittlich ist auch ein ungewöhnlicher Auftrittsort ist in Aussicht genommen, um das Publikum öffentlichkeitswirksam  an die Veranstaltungsorte zu ziehen bzw. auf das Publikum zuzugehen. Es wurde vereinbart, sich nicht auf einen Konzertabend zu konzentrieren, sondern zwei weitere Veranstaltungen in der Güterhalle in Bernkastel-Kues und in der Ev. Kirche in Veldenz durchzuführen. Damit steht jeder Chorgruppe ausreichend Zeit für eine Präsentation ihres Programms zur Verfügung. Die Literaturmöglichkeiten der Mitwirkenden sind breit gefächert, dementsprechend werden deren Programme vielseitig sein und querbeet durch die verschiedenen Stilrichtungen und Genres gehen.

Folgende Veranstaltungen sind geplant:

Sonntag, 18. September 2016, 15:00 Uhr - Schlossgalerie Wittlich

mit: „CHORIOS“, Veldenz; Jugendchor „TTT“, Altrich und „Vocal Voices“, Wintrich

Freitag, 23. September 2016, 20:00 Uhr - Güterhalle Bernkastel-Kues

mit:  Ensemble „Querbeet“, Salmtal; „ChoryFeen“, Ürzig und

Junges Gesangsensemble des Kreis-Chorverbandes

Samstag, 24. September 2016, 20.00 Uhr – Ev. Kirche Veldenz

mit:  Quartett “4-Takt“; “Young Voices” im Kreis-Chorverband und

Chor „Pop & Soul”, Zeltingen-Rachtig.

Gelesen 2398 mal
Wir danken!

Wir sind Mitglied im

Chorverband Rheinland-Pfalz e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.